Berichte
14.06.2021, 18:28 Uhr
Wettbewerb: Fotoausstellung zum Thema Polyneuropathie
Stiftung Perspektiven

Mit fachlicher und technischer Unterstützung von Herrn Bolz von der Deutschen ILCO fördert die Stiftung Perspektiven die Entwicklung einer Fotoausstellung zum Thema Polyneuropathie.

Hierfür werden in einem Wettbewerb Motivideen gesucht, die dann fotographisch umgesetzt werden wollen.

alle Infos in der Ausscheibung, die hier als PDF verlinkt ist.

 


Zusatzinformationen zum Download
News-Ticker
Meldung vom 13.07.2021
Wir nehmen Abschied von Frank Ackermann
Wir trauern um unser langjähriges Mitglied und guten Freund Frank Ackermann. Für seine Tätigkeit als A...
mehr
Meldung vom 10.07.2021
Befragung zu Spätfolgen der Immuntherapie
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten, haben Sie im Rahmen Ihrer Krebserkrankung mindestens ...
mehr
Meldung vom 14.06.2021
Wettbewerb: Fotoausstellung zum Thema Polyneuropathie
Mit fachlicher und technischer Unterstützung von Herrn Bolz von der Deutschen ILCO fördert die Stiftung Persp...
mehr
Meldung vom 14.06.2021
Umfrage-Studie zum Thema Polyneuropathie
Polyneuropathie unter Tumortherapien ist aus der Sicht von Prof. Dr. Jutta Hübner (Universitätsklinikum Jena) ...
mehr
Meldung vom 29.04.2021
Forschungsprojekt zu chronischen tumorbedingten Schmerzen
Chronische Schmerzen können nicht-tumorbedingte und tumorbedingte Ursachen haben. Bei etwa jedem / r dritten bis f&...
mehr