Berichte
25.04.2022, 22:07 Uhr
Tumorimpfung – Option für Patienten mit Treibermutation?
Webinar
Seit Jahren wird in Richtung Impfung bei Krebs geforscht. 
Aber was genau ist eigentlich eine „Tumorimpfung“ und wie funktionert sie?
In dem Webinar, das vom Verein ZielGENnau und dem nNGM organisiert wird, werden Forschungsansätze für Patienten mit Treibermutationen erklärt und eingeordnet, wie erfolgsversprechend sie sind. 

Webinar
Tumorimpfung – Option für Patienten mit Treibermutation?

Referenten: Dr. med. Rieke Fischer und Prof. Dr. Jürgen Wolf; Uniklinik Köln/nNGM
Zeit: 28. April um 17 Uhr
 
Das Webinar ist kostenlos. Über den Link könnt ihr euch anmelden.
Vor der Veranstaltung werden euch dann die Zugangsdaten geschickt.
In den vergangenen Monaten war in den Medien die Meldung recht präsent, dass zum Beispiel das Unternehmen Biontec nicht nur die Corona-Impfung auf den Weg gebracht hat, sondern auch eine frühe Studie zur Krebsimpfung bei Darmkrebs.
Bei der Recherche stößt man auch immer wieder auf den kubanischen Impfstoff bei Lungenkrebs mit EGFR-Treibermutation Auch bei ALK-positivem Lungenkrebs wird an einem Impfstoff geforscht.
News-Ticker
Meldung vom 09.05.2022
Bankeinweihung in Hannover
Die Vorgeschichte: Der durch die Selbsthilfe Lungenkebs Hannover und mit einer Spende des Bundesverbandes am 26.11.2019...
mehr
Meldung vom 25.04.2022
Tumorimpfung – Option für Patienten mit Treibermutation?
Seit Jahren wird in Richtung Impfung bei Krebs geforscht.  Aber was genau ist eigentlich eine „Tumorimpfung&...
mehr
Meldung vom 13.04.2022
Umfrage zu gesundheitsfördernden online Angeboten
Hiermit möchten wir Sie einladen, an einer Umfrage  des Westdeutschen Tumorzentrums Essen und des NCT Heidelbe...
mehr
Meldung vom 30.03.2022
Wir stellen eine Bank auf
Es ist soweit: Am 23.04.2022  werden wir von der SelbsthilfeLungenkrebs Hannover, unsere Bank zum Lebensbaum aufst...
mehr
Meldung vom 10.02.2022
Digitale Unterstützung von Krebspatienten und -patientinnen
Unter der Leitung von Prof. Anja Mehnert-Theuerkauf führt die Abteilung für Medizinische Psychologie der Unikl...
mehr